AlcomOnline

Einfache und benutzerfreundliche Software zum Bestellen, für das Tracing von Brillenfassungen sowie für die Kalkulationen der Gläserdicke und des Gewichts. Diese Bestellsoftware ermöglicht Ihnen:

  • Online-Bestellung von allen Gläservarianten
  • AlcomOnlineFormDataDEBestellstatusüberprüfung
  • in Verbindung mit bestehendem oder dediziertem Tracer die Scheibenformen zusammen mit dem Auftrag zu übermitteln, um die Anfertigung von Gläsern mit optimalem Durchmesser und reduzierter Gläserdicke zu gewährleisten
  • die Glasdicke automatisch zu berechnen (Minimum, Maximum, oben, nasal, temporal, unten) sowie das Gewicht,  basierend auf den vorliegenden Dioptrien, PD / Höhe,  Gläsertyp, dem Material und dem Fassungsrahmen
  • verschiedene Arten von Gläsern hinsichtlich der Glasdicke und des Gewichts zu vergleichen
  • um die Glasdicke zu berechnen und die Scheibenform Lux Gläser zu sehen
  • das Glas auszuwählen, das hinsichtlich der vorbestimmten Glasdicke optimal für verschiedene Arten von Brillenfassungen geeignet ist (normale Brillenfassung, Bohrbrille, Sport) und in den Materialien (CR39, HI, Trivex, Tribrid, Polar, Transitions)
  • individuelle Parameter einzugeben (Fassungsvorneigung, Fassungswölbung, Hornhautscheitelabstand, Leseabstand, Inset)
  • einen Überblick über die ständig anwachsende Anzahl von Brillenfassungen zu bekommen
  • Remote-Edging/ Fernrandung
  • Verfügbarkeit jederzeit rund um die Uhr
  • schnelles und einfaches Arbeiten mit dem Programm .

Hinweise für die Installation:

1. Klicken Sie bitte auf den Link: AlcomOnlineSetup (.exe 35 MB), laden Sie die Software 2.0 (für Windows Betriebssysteme) auf Ihren Computer herunter. Einige Internet Browser können Sie über die Sicherheit der zu runterladenden Datei warnen. Sie können jedoch ruhigen Gewissens bestätigen, dass Sie die Datei  akzeptieren. Klicken Sie auf Ausführen, und starten Sie das Herunterladen des Programms OnlineSetup20160218.exe. Sollte sich beim Windows Internet Explorer ein weiteres Fenster öffnen, drücken Sie auf Weitere Informationen und auf der nächsten Anzeige Trotzdem ausführen. Es öffnet sich dann ein Fenster für Benutzerkontensteuerung, hier klicken Sie bitte auf  Ja und wählen anschließend als Sprache Deutsch aus. Folgen Sie dem Installations-Assistenten von AlcomOnline 2.0, und drücken Sie auf Installieren und auf der nächsten Seite Fertig stellen.

2. Starten Sie bitte das AlcomOnline Programm von Ihrem Desktop und klicken Sie auf OK, und die Auftragsliste öffnet sich. Klicken Sie bei den Menüpunkt Extras in der oberen Menüleiste an und anschließend auf Produktdaten Update online. Sämtliche Produktdaten werden nun übertragen und automatisch abgespeichert. Sie erhalten eine Bestätigung darüber, daß die Daten importiert wurden und bestätigen dieses mit OK. Nun ist das Programm komplett installiert und steht Ihnen zur freien Nutzung zur Verfügung.

Wenn Sie irgendwelche Hilfe benötigen, klicken Sie auf den Menüpunkt Hilfe, anschließend Fernwartung, und danach bestätigen Sie mit Ja.  Der Kundenservice von Alcom-Optik wird eine Fernwartungs-Verbindung zu Ihrem Computer herstellen und sicherstellen, daß Ihre Einstellungen auch korrekt sind und Ihnen dabei weiterhelfen, wie Sie das Programm verwenden können.

3. Nun gilt es, die persönlichen Einstellungen am Computer und Kundendaten vorzunehmen. Klicken Sie dazu auf der Menüleiste auf Extras und dann auf Einstellungen und geben dort Ihre Daten ein:

  • Allgemein unter diesem Menüpunkt finden Sie die Druckereinstellungen und wählen dort Ihren
    angeschlossen Drucker aus. Die Größe des Ausdrucks wird unter Formvergrössungsfaktor eingestellt, so daß die reale Größe der Gläser dadurch auf dem Ausdruck sichtbar wird. Dann wechseln Sie zu:
  • Kundendaten: geben  Sie hier bitte Ihre Firmendaten ein
  • Kundennummer: eine Kundennummer*  erhalten Sie zusammen mit einem Passwort* per Email von Alcom-Optik zugeschickt
  • Kundengruppe und Filialnummer sind nur dann relevant, wenn es sich um eine Filialkette handelt
  • Name des Geschäftes, Straße Ort, Postleitzahl
  • Passwort* erhalten Sie per Email von Alcom-Optik per Email zugeschickt

*Bitte fordern Sie Ihre Kundennummer und Ihr Passwort hier an.

Wenn eine neue Email-Nachricht nicht automatisch geöffnet, können Sie alle Kundendaten hier kopieren und in einer Email an office@alcom.info schicken.

Produkt- und Programm-Upgrades

Bei Alcom werden Produkte und Leistungen ständig verbessert. Da jede unserer Innovationen im AlcomOnline sofort verfügbar ist, empfehlen wir Ihnen ein regelmäßiges (täglich) Produkt Upgrade:

4. Klicken Sie auf Extras, Produktdaten Update online (Update von Gläsern, zusätzliche Beschichtungen und Fassungen):

upgradede

Für ein Programm Update, klicken Sie auf Extras, Programm Update online:

upgradeprogde

Wir empfehlen eine regelmäßige Aktualisierung des Programms. Über das neue Programm informieren wir Sie selbstverständlich.

Das Programm ist nun einsatzbereit!

Wie Sie die AlcomOnline Bestellsoftware verwenden

1. Alle Ihre Aufträge finden Sie auf Ihrem Startbildschirm. Hier sehen Sie den aktuellen Status Ihrer Aufträge.  Für einen neuen Auftrag, klicken Sie auf Schaltfläche “Neu” (rechte Menüleiste oben) AlcomOnlineOrderListDE

2. Wählen Sie Art der Bestellung aus:

AlcomOnlineLensesDE

 

  • Standard -> Glasbestellung ohne den Formrandungs-Service zu nutzen,
  • Formranden ->  Glasbestellung inkl. Formrandung,
  • Verglasen -> Glasbestellung inkl. Formrandung und Einsetzen der Gläser bei Alcom-Optik in die von dem Kunden bereitgestellte Brillenfassung,
  • Brillen -> Komplette Brillen (Fassung und eingebaute Glaser) bei Alcom-Optik bestellen).

3. Geben Sie anschließend die Kunden-Parameter ein (Sph. Cyl. Achse, Add, Prismen, PD, Höhe). Mehr über die korrekte Messung der Höhe:

HeightDE4

4. Wählen Sie den Glastyp aus, Farbe, zusätzliche Vergütung, wie eine Entspiegelung und eine Hartbeschichtung. Die Produkt Codes für das Färben und für zusätzliche Vergütungen sind abhängig vom Glastyp, beispielsweise ist ein Färben von Transitions photosensitiven Gläsern nicht möglich.

5. Wählen Sie den Durchmesser der Gläser, (abweichende Durchmesser), gewünschte Glasdicke am Rand und in der Mitte und  Basiskurve aus.

6. Geben Sie die Referenznummer Ihrer Bestellung ein und unter Bemerkung können Sie noch zusätzliche Hinweise verfassen.

Individual2DE 7. Klicken Sie auf Individual (rechte Menüleiste), um zusätzliche Parameter einzugeben: Hornhautscheitelabstand Fassungsvorneigung, Fassungsscheibenwinkel – Wölbung der Gläser (mehr darüber auf der Zentrierkarte, wie der Winkel der horizontalen Wölbung einer Fassung  zu messen ist) , Leseabstand (in cm), Inset (nasale Verschiebung der Nahzone in Bezug  auf die Fernzone), Progressionslänge (Einschleifhöhe), Lentikular-Durchmesser (Durchmesser des Sehfeldes), Lentikular Code, Reduktion der Randdicke bei den Gläsern (_LP _LPES negative und positive Dioptrien) – Initialengravur (halbsichtbare Gravuren). Klicken Sie auf Speichern, um alle eingegebenen Daten zu abspeichern.

8. Wenn Sie einen Tracer angeschlossen haben, klicken Sie auf die Registerkarte Formdaten oben rechts neben der Gläser Registerkarte. Klicken auf die Schaltfläche Form erfassen und die Daten vom Fassungsrahmen werden vom Tracer ins System übertragen. Wählen Sie Fassungstyp, Facettenlage, Rillbreite und Rilltiefe, Basiskurve und Wölbung des Fassungsrahmens aus.

9. Anstatt der manuellen Eingabe, wie Durchmesser der Gläser oder Daten vom Tracer zu übernehmen, können Sie eine der Standardfassungen nur durch einen Klick auf der Registrierkarte Fassungen auswählen und dort die gewünschte Fassungsdaten übernehmen. Die Abmessungen des Okulars kann durch Klicken auf die Form-Änderung geändert werden.

AlcomOnlineFormDataDE 10. Sie können ebenfalls eine Fassung aus der Fassungstabelle auswählen.  Alle Daten über Fassungsrahmen, einschließlich der Gläserdicken, die erforderlich sind, wurden bereits im System hinterlegt. Bestätigen Sie die ausgewählte Fassungen, indem sie auf Form laden klicken.

AlcomOnlineFramesDE 11. Wenn Sie die Glasdicke der Gläser berechnen möchten, klicken Sie auf die Registerkarte Kalkulation oder Formdaten und anschließend auf Glas berechnen und lassen die Gläserdicken kalkulieren. Indem Sie auf ein Vergleichsglas drücken, können Sie einen anderen Glastyp für einen Glasdicken-Vergleich auswählen. Klicken Sie auf Glas berechnen, um die Gläser kalkulieren zu lassen. Die Berechnung der Glasdicke und der Basiskurvenkrümmung wird in 10 bis 20 Sekunden erfolgt sein. Der gleiche Server, der Ihre Gläser in der AlcomOnline Software optimiert, wird auch bei der Kalkulation der Alcom-Optik Gläser in der Produktion verwendet, so wird die Gläserdicke sehr präzise kalkuliert und weicht nur max. um 0,1 mm ab!  Auf der Registerkarte Berechnung sind einige grundlegende Informationen über die Berechnung der Gläser zu finden: AlcomOnlineCalcDE Die Geometrie Registrierkarte beinhaltet eine grafische Darstellung von Gläserdicken, Daten der Gläserdicken, Daten über die wichtigsten Parameter der Gläser und zudem das Gewicht.AlcomOnlineCalcGeometryDE Indem Sie auf die Schaltfläche Horizontaler Schnitt oder Vertikaler Schnitt drücken, werden Ihnen die Querschnitte der Gläser angezeigt. AlcomOnlineCalcGeometryHorDE Beim vertikalen Schnitt können Sie auch die Form und Dicke der Lux Gläser sehen, und wiederholen Sie die Kalkulation mit einem anderen Sichtfeld (beenden Registerkarte Gläser, Individual-Taste, Feld Lenticular Durchmesser, speichern). Der Prozess der Glasdicken-Berechnung ist voll automatisiert und kann kontinuierlich rund um die Uhr  durchgeführt werden. Das Ergebnis können Sie dann ausdrucken, indem Sie auf die Schaltfläche drücken. Das Ergebnis kann dann ausgedruckt werden, wenn Sie Drucken anklicken.  Durch das Anklicken von Exit, verlassen Sie wieder das Glasdicken-Kalkulationsprogramm.

12. Klicken Sie auf  Speichern, um den Auftrag abzuspeichern. Sie können jetzt einen neuen Auftrag eingeben.  Wenn Sie auf Exit klicken, werden Sie automatisch auf die Startseite mit der AlcomOnline Auftragsliste weitergeleitet.

OrderStatusDE

In der Auftragsliste sehen Sie alle Aufträge mit dem aktuellen Status (Status Vorbereitet). Durch Markieren des Auftrages und anschließendem Klicken auf Bearbeiten, kann der Auftrag abgeändert werden. Wenn Sie Ihren Auftrag behalten und nur den Status ändern möchten, dann markieren Sie den Auftrag mit der linken Maustaste auf der Maus, dann die rechte Maustaste klicken, um das Fenster zu öffnen, und um den Status  ändern (Status ändern) können.
Wenn Sie dann zum Schluß auf Senden drücken, wird Ihr Auftrag direkt an Alcom-Optik geschickt. Änderungen sind noch innerhalb von 30 Minuten möglich, nachdem Sie den Auftrag abgeschickt haben. Alle Auftragsänderungen müssen telefonisch über das Service-Center erfolgen, um den Auftrag abzuändern oder ihn zu stornieren .

Kundenservice

Alcom-Optik berät Sie gerne, wie Sie die  AlcomOnline Software verwenden können. Benötigen Sie Hilfe, klicken Sie auf Hilfe, Fernwartung, und  der Kundenservice von Alcom-Optik wird eine Fernwartungs-Verbindung zu Ihrem Computer herstellen und sicherstellen, daß Ihre Einstellungen auch korrekt sind und Ihnen dabei weiterhelfen, wie Sie die AlcomOnline Software nutzen können!

Technologie der Korrektionsgläser und Schutzgläser

thời trang trẻ emWordpress Themes Total Freetư vấn xây nhàthời trang trẻ emshop giày nữdownload wordpress pluginsmẫu biệt thự đẹpepichouseáo sơ mi nữHouse Design Blog - Interior Design and Architecture Inspiration